Logo SQS Logo Studer

03.2020: SIAMS 2020 im Herbst aufgeschoben
  • KONTAKT
  • SONSTIGE INFOS
  • PRODUKTION
  • HOME
  • Glühen

    Ziel

    Optimierung der mechanischen Bearbeitung (spanlose und spanabhebende)
    Reduziert Verzug und Rissrisiken (vor oder nach Fertigung Glühen)
    Verbessere Homogenität für konstante Eigenschaften

    Werkstoffe: alle Metalle

    Anlagen

    Eine vollständige Öfenpalette von Studer selbst entwickelt
    Prozesssteuerung durch SPS und Rückverfolgbarkeit : Speicherung der Prozessdatenauf Server für jeden Auftrag.

    Glühensarten

    Spannungsarmglühen, Weichglühen, Normalglühen, Magnetglühen, Lösungsglühen, Rekristallisationsglühen, usw.

    Neu: Förster Koerzimat um Magnetglühen zu messen (Koerzitivfeldstärke)

    Gasarten

    Methanol, Stickstoff, Argon, Wasserstoff, Vakuum, Luft

    Temperaturbereich

    Bis 1150°C

    Nutzmasse*

    Je nach Anlage
    500x450x4000mm, max.3000kg

    *Bitte rufen Sie uns an falls Sie mehr Details benötigen!

     

     

     

    PS: Wir härten besser als wir Deutsch sprechen - Zeigen Sie uns die schlimmsten Übersetzungsfehler an. :-)
    update: 04.2020
    Francois Studer SA - 2822 Courroux - Schweiz
    Email - Tel: 032 424 43 30 - AGB